SuperCom Heidenhain Kommunikations Bibliothek
für Windows und Linux

Kontrollieren Sie einfach Heidenhain TNC wie TNC 320, TNC 360, TNC 426, TNC 430, iTNC 530, TNC 620, TNC 640, MANUALplus, DataPilot CP 620, DataPilot CP 640, DataPilot MP 620, DataPilot 4110, DataPilot 4290 u.a.

Abrufen von Information wie TNC Typ, NC-Version, PLC-Version und Software Version. Bearbeiten von Verzeichnissen und Dateien. Übertragung von Dateien. Abfrage aktives Programm, Fehler, Ausführung Modus (z.B. MANUAL,MDI,RPF, ..), Programm Status (z.B. STARTED,STOPPED,FINISHED,CANCELED,INTERRUPTED, ..), Overrides Werte (z.B. Feed Rate, Rapid, Spindel Speed), Spindel Speed / Spindeldrehzahl, Temperaturen, Maschine Einschalt- und Laufzeit, Tool-Info (z.B. ToolNr, ToolIndex, ToolAxis, ToolLen, ToolRad, ...), Achsen Konfiguration, Axen Position, Cutter Tool Location, DNC Modus (Local, Remote). Abfrage und ändern von Speicher, Merker, Zähler, Inputs, Outputs, Timers, ... Abfrage von Maschinen-Parametern und Konfigurationwerten, Logbuch-Einträge.

Serielle bzw. TCP/IP Kommunikation LSV/2 Protokoll Heidenhain LSV2 Funktions Bibliothek für Windows und Linux. Kontoller über TNC320, TNC360, TNC426, TNC430, iTNC530, TNC620, TNC640, DataPilot ADONTEC's Kommunikationslösungen
TNC Explorer Beispiel für Heidenhain für TNC 320, TNC 360, TNC 426, TNC 430, iTNC 530, TNC 620, TNC 640, DataPilot CP 620, DataPilot CP 640, DataPilot MP 620, DataPilot 4110, DataPilot 4290. TNC Explorer Beispielanwendung

64 Bit Ready32 Bit und 64 Bit Versionen verfügbar!

Version 3

Heidenhain TNC über serielle Schnittstelle bzw. Ethernet (TCP/IP) steuern

Einführung

Library for Heidenhain TNC incl. LSV/2 Protocol und TCP Funktionen. Treiber Software für Zugriff auf TNC 320, TNC 360, TNC 426, TNC 430, iTNC 530, TNC 620, TNC 640, DataPilot CP 620, DataPilot CP 640, DataPilot MP 620, DataPilot 4110, DataPilot 4290. Serielle und TCP Kommunikation Bibliothek, LSV/2 Protokoll, ADONTEC's Heidenhain Software Bibliothek für TNC 320, TNC 360, TNC 426, TNC 430, iTNC 530, TNC 620, TNC 640, DataPilot CP 620, DataPilot CP 640, DataPilot MP 620, DataPilot 4110, DataPilot 4290, Übertragung von Dateien, aktives Programm, Fehler, Ausführung Modus MANUAL,MDI,RPF, Programm Status, Overrides Feed Rate, Rapid, Spindel Speed, Maschine Einschalt- und Laufzeit, ToolNr, ToolIndex, ToolAxis, ToolLen, ToolRad, Achsen Konfiguration, Axen Position, Cutter Tool Location, Spindel Speed / Spindeldrehzahl, Temperaturen, Merker, Zähler, Inputs, Outputs, Timers. Abfrage von Maschinen-Parametern und Konfigurationwerten, Logbuch-Einträge.

Die SuperCom Heidenhain Bibliothek ermöglicht die schnelle und genaue Datenerfassung von Maschinen- und Prozessdaten von Heidenhain gesteuerten Maschinen.

Die SuperCom Heidenhain Bibliothek enthält Funktionen um stabile und schnelle Datenverbindungen zu einer oder mehrehren Heidenhain TNC Steuerungen aufzubauen. Dabei kann die Verbindung seriell, d.h. über serielle Schnittstellen erfolgen oder über den TCP/IP Protokoll-Stack (Ethernet Verbindung). Die Verbindung kann lokal innerhalb der Fabrik oder auch über grösse Entfernung mittels Modem, Internet oder ISDN Verbindung erfolgen (siehe hierzu auch SuperCom Suite).

Die Funktionen der SuperCom Heidenhain Bibliothek unterstützen die Daten-Kommunikation zu unterschiedlichen Heidenhain TNC, die über serielle Leitungen oder über das TCP/IP Protokoll (Ethernet Verbindung) verfügen sollten.

Erfassen und überwachen Sie Heidenhain TNC Maschinenstatusdaten, Maschinenzustände oder Prozessdaten. Mehrere Funktionen ermöglichen eine schnelle Daten-Erfassung der Maschinen-Daten. Sammeln Sie Daten von angeschlossenen Heidenhain TNC-Maschinen (Datenerfassungssoftware) oder überwachen Sie den Maschinenstatus (Machine Monitoring Software) von mehreren TNC Maschinen geleichzeitig.

Die SuperCom Heidenhain Bibliothek ermöglicht komplexe Daten-Kommunikations-Aufgaben, in Verbindung mit einer Heidenhain TNC, schnell und einfach ausführen. Die Verbindung mit der Heidenhain TNC stellt SuperCom direkt über die serielle Schnittstelle oder den TCP/IP Protokoll-Stack her. Die gesamte Daten-Kommunikation erfolgt transparent und mit hoher Geschwindigkeit.

Die gleichzeitige Kontrolle von mehreren simultanen Verbindungen wird unterstützt und ist beim Einsatz von SuperCom üblich.

SuperCom's ereignisgesteuerte Dateiübertragungsfunktionen ermöglichen eine genaue Überwachung des Dateiübertragungsfortschritts, da die Anwendung, bei Bedarf, kontinuierlich mit Status-Informationen versorgt werden kann.

Die enthaltenen Funktionen ermöglichen die Kommunikation mit der Heidenhain TNC z.B. für eine schnelle ereignisgesteuerte Datei-Übertragungen in beiden Richtungen, um Dateilisten von Verzeichnissen zu erstellen, anlegen oder löschen von Verzeichnissen, Dateien umbenennen oder löschen, TNC Konfigurationsdaten auslesen, Maschinen- und Prozessdaten abfragen, Maschinenstatus und Maschinenzustände ermitteln, schnellen Zugriff auf Speicherzellen (lesen oder schreiben) u.a.

Die Bibliothek enthält auch Funktionen für einen direkten Speicherzugriff, mit dem Daten direkt aus dem Speicher der SPS abgerufen bzw. verändert werden können. Der Zugriff auf seltene Informationen ist damit leicht möglich.

Besondere Eigenschaften*:

Abrufen von Information wie TNC Typ, NC-Version, PLC-Version und Software Version. Bearbeiten von Verzeichnissen und Dateien. Übertragung von Dateien. Abfrage aktives Programm, Fehler, Ausführung Modus, Programm Status, Overrides Werte, Maschine Einschalt- und Laufzeit, Tool Info, Achsen Konfiguration & Position, Cutter Tool Location, DNC Modus, Spindel Speed / Spindeldrehzahl, Temperaturen u.a.m. Abfrage und ändern von Speicher, Merker, Zähler, Inputs, Outputs, Timers, Abfrage von Maschinen-Parametern und Konfigurationwerten, Logbuch-Einträge, ...

* Die Menge an Information kann zwischen den verschiedenen Maschinen variieren.

Die SuperCom Heidenhain Bibliothek implementiert die Protokoll Funktionen mit Hilfe einer entsprechenden SuperCom Kommunikations-Bibliothek (Seriell oder TCP/IP) und das SuperCom LSV/2 Protokoll Modul* welches für einen stabilen Übertragungskanal sorgt.

Die SuperCom Bibliothek bietet schnelle und solide Funktionen, um Informationen zu extrahieren und eine oder mehrere TNC-Maschinen zu steuern. Es ermöglicht den Software-Entwickler gleichzeitig mehrere Verbindungen zu unterschiedlichen TNC-Maschinen zu steuern. Es ermöglicht Informationen über unterschiedliche Wege abzufragen und dadurch die Verfügbare Menge an Information zu erhöhen. Außerdem ist die Menge der Informationen, die von den verschiedenen TNC-Maschinen unterstützt und zurückgegeben werden, unterschiedlich.

Beim Einsatz der SuperCom Heidenhain Bibliothek nutzt der Entwickler nur ein API ! Dieselben Funktionen werden bei allen Verbindungsarten genutzt (seriell, TCP/IP, ISDN).

      
*Ist in dieser Bibliothek enthalten.

Auszug einiger Funktionen: »Funktionen in der SuperCom Heidenhain Bibliothek, Funktionen für die Abfrage der Heidenhain TNC320, TNC426, TNC430, iTNC530, TNC620, TNC640, DataPilot, MANUALplus«
HN_SetConfig Konfiguration der SuperCom Software und/oder die entfernte Steuerung (TNC)
HN_GetCurrentDir Das aktuelle TNC Verzeichnis erfragen
HN_ChangeDir Wechseln des aktuellen TNC Verzeichnis
HN_MakeDir Ein verzeichnis unter dem aktuellen anlegen
HN_RemoveDir Ein verzeichnis entfernen
HN_FileExists Prüfen ob eine Datei auf der TNC Seite existiert
HN_CopyFile Kopie einer Datei auf der TNC Seite anlegen
HN_DeleteFile Eine Datei auf der TNC Seite löschen
HN_RenameFile Eine Datei auf der TNC Seite umbenennen
HN_ReceiveFile Eine Datei von der TNC empfangen (Download, inkl. Ereignisse und Fortschritts-Information)
HN_SendFile Eine Datei an die TNC übertragen (Upload, inkl. Ereignisse und Fortschritts-Information)
HN_ChangeFileAttr Ändert die Dateiatribute einer Datei auf der TNC Seite
HN_SetFileTime Ändert den Zeitstempel einer Datei auf der TNC Seite
HN_GetTNCDateTime Datums-Information der TNC abfragen
HN_SetTNCDateTime Datums-Information der TNC ändern
HN_ReadMemory Zugriff auf Speicherzellen um Daten auszulesen
HN_WriteMemory Zugriff auf Speicherzellen um Daten zu verändern
HN_GetSystemParam Konfiguration der TNC abfragen
HN_ActivateAndRun Aktiviert und setzt das angegebene Programm im Ausführungszustand
HN_GetRunInfoEx Ermittelt DNC Zustandsinformationen
HN_GetMachineParameters Ermittelt Maschinenparameter (z.B. MP1234)
HN_SetMachineParameters Ändert Maschinenparameter
HN_GetLog Liest das Logbuch

:
:

:
:

Was bestellen ?
Die SuperCom Heidenhain Bibliothek benötigt noch einen SuperCom Kommunikations Layer für die Datenübertragung (seriell bzw. TCP oder beides) z.B. SuperCom Serial für Windows, SuperCom Suite für Windows. Der SuperCom Kommunikations Layer dient für die Herstellung von Verbindungen und die Low-Level Datenübertragung.
* Das SuperCom LSV2 Protokoll Modul ist in der SuperCom Heidenhain Bibliothek bereits enthalten.

Günstige Kombinationspakete

Hardware Vorgabe
Heidenhain TNC mit seriellem Anschluß (serielle LSV/2 Protokoll-Schnittstelle) oder Ethernet (TCP/IP) Schnittstelle.
Heidenhain TNC 320, TNC 360, TNC 426, TNC 430, iTNC 530, TNC 620, TNC 640, DataPilot CP 620, DataPilot CP 640, DataPilot MP 620, DataPilot 4110, DataPilot 4290 u.a.
Eine Option 18 wird nicht benötigt / verwendet.

Lizenzbedingungen
Ausführbare Anwendungen (.EXE) können frei weitergegeben werden. Mehr ...

Unterstützte Compiler
C#, C/C++, C++ Builder, Delphi, Visual C++, Visual Basic, Visual Basic NET, VBA, LabView, FoxPro, PowerBuilder und andere Windows Sprachen (MS .NET ?).

Ausführliche Beispiele für C#, C/C++, Delphi, Visual C++, Visual Basic (VB6),Visual Basic NET sind enthalten. Mehr ...

 

Eine flexible und portable Bibliothek für die Nutzung in Windows oder Linux Anwendungen*.

* Bitte selektieren Sie die entsprechende Windows oder Linux Artikelnummern.

Steuern von Heidenhain TNC wie TNC 320, TNC 360, TNC 426, TNC 430, iTNC 530, TNC 620, TNC 640, DataPilot CP 620, DataPilot CP 640, DataPilot MP 620, DataPilot 4110, DataPilot 4290, MANUALplus und andere.

Home    Back
Modified at:


It Simply Works!